Seite drucken

Effizient dank modernster Technik

Ölheizung ist nicht gleich Ölheizung! Das fängt schon beim Alter an: Moderne Öl-Brennwert-Kessel haben einen bis zu 40 % höheren Nutzungsgrad als 25 Jahre alte Standard-Modelle. Modernisieren kann also Geld wert sein!

Öl-Brennwertkessel sind auf dem neusten Stand der Heizungstechnik: Sie sind effizient, weil sie das Öl nahezu vollständig in Wärme umwandeln können. Von der Energie, die im Öl steckt, nutzen sie über 95 % aus.

Moderne Ölbrennwerttechnik für sparsamen Heizbetrieb, durch Wärmerückgewinnung der Abgase.

 

Ihre Vorteile:

  • Effizient durch hohen Energienutzungsgrad
  • Zuverlässig: Das System hat sich jahrzehntelang bewährt
  • Komfortabel: Heizen auf Knopfdruck, ohne Schmutz, Staub und Nachlegen von Brennstoff
  • Geräuscharmer Betrieb
  • Raumluftunabhängige Betriebsweise
  • Maximale Lebensdauer durch hochwertige Produkte
  • Umweltfreundlich durch niedrige Emissionen

 

So funktioniert Öl-Brennwert:

Im Unterschied zu konventionellen Kesseln verwenden Öl-Brennwertkessel auch den Wasserdampf im Abgas als Wärmelieferant. Alte Systeme entlassen diesen ungenutzt durch den Schornstein. Der Dampf legt sich wie Tau auf die Rohre, durch die das Heizungswasser fließt. Das wärmt sich durch die Kondensationswärme zusätzlich auf – energieeffizienter geht es kaum. Die Heizung benötigt dazu möglichst niedrige Rücklauf-Temperaturen von maximal 40°C.

 

Ihre Ansprechpartner:

Stephan Baum
Heizungstechnik

Telefon: 06044 9609-12
stephan.baum@betz-technik.de 
 

Oliver Schellhaas
Heizungstechnik

Telefon: 06044 9609-35
oliver.schellhaas@betz-technik.de 



Horst Neun
Heizungstechnik

Telefon: 06044 9609-39
horst.neun@betz-technik.de
 

Sie befinden sich hier: Privatkunden / Heizungsanlagen / Öl-Brennwert

http://betz-technik.de/Oel-Brennwerttechnik.html